Kursübersicht

Dienstag 

9:30-10:30 Morning Flow
11:00-12:00 Schwangeren Yoga hybrid
Anmeldung hier: https://www.yogibar.de/stundenpläne/studio-friedrichshain/

Mittwoch

9:00-10:00 Mama Yoga
11:00-12:00 Schwangeren Yoga online
Anmeldung hier: https://www.yogibar.de/stundenpläne/studio-prenzlauer-berg/

Donnerstag

10:00-11:00 Spielzeit Kurs 3-6 Monate Anmeldung hier: https://gluecksmama.de/studiocourse/spielzeit-ca-3-6-monate/
11:30-12:30 Spielzeit Kurs 4-7 Monate

Freitag: 

11:00-12:00 Schwangeren Yoga online
Anmeldung hier: https://www.yogibar.de/stundenpläne/online-stundenplan/

Buche deine Schwangeren-Yoga Privatstunde

Bei deiner individuellen Prenatal-Privatstunde habe ich die Möglichkeit auf deine individuellen Bedürfnisse einzugehen. Ich achte auf eine schonende und genaue Ausrichtung die Deinen Körper kräftigt, aber nicht überfordert. Yoga in der Schwangerschaft bereitet deinen Körper sanft auf die Geburt vor und stärkt dein allgemeines Wohlbefinden.

Dein Körper wird durch fließende und auch dynamische Bewegungen gestärkt und besser mit Sauerstoff versorgt, was sich positiv auf die Entwicklung des heranwachsenden Babys im Mutterleib auswirkt. 

Im Fokus steht eine bewusste & entspannte Atmung die deinem Körper hilft loszulassen und Anspannung gehen zu lassen. Dies hilft deinem Körper unter der Geburt, besser loszulassen und in die Entspannung zu kommen.
 Du benötigst keinerlei Vorkenntnisse und brauchst nur bequeme Sportkleidung und wenn Du magst dicke Socken zum Überziehen für die Endentspannung.


Yoga in der Schwangerschaft

Yoga in der Schwangerschaft ist auf vielen Ebenen eine Wohltat für den weiblichen Körper und besonders für das Baby das im Bauch heranwächst. Die Durchblutung der Plazenta wird positiv beeinflusst und das Baby besser mit Nährstoffen versorgt. 

Dein Wohlergehen wird verbessert und Du erlebst eine stabile und selbstbewusste Schwangerschaft.
Termine für Schwangeren -/ und Mamayoga findest du hier.

Yoga 


HA bedeutet Sonne und THA bedeutet Mond. Yoga bedeutet „verbinden“, „Einheit“ oder auch „Harmonie“. Im Yoga verbinden wir die Gegensätze von Sonne und Mond, um die Harmonie des einen Seins herzustellen.

Egal ob Anfänger*In oder Fortgeschritten. Ich freue mich das Du den Weg zu mir gefunden hast.

Mama Yoga

Viele Mütter haben nach der Geburt ihres Babys erst einmal das Bedürfnis sich wieder sanft zu bewegen, zu dehnen. Um wieder ins Spüren zu kommen legen wir den Fokus auf sanfte Bewegungen und Atmung. Im Mama Yoga stärkern wir die tiefliegende Bauchmuskulatur, bringen wieder Tonus in den Beckenboden und dehnen die verspannte Schulter-/ Nackenpartie. 
Die Babys können zum Kurs mitgebracht werden und werden teilweise in die Übungen mit eingebunden. 
Für jedes Babyalter geeignet. 
Ihr könnt mit Mama Yoga nach dem Wochenbett beginnen.