Hier können die Öle in der Schwangerschaft Anwendung finden:

Übelkeit, flauer Magen, Appetitlosigkeit
Zen Gest, Ingwer, Zitrone (innerliche Einnahme im Wasser morgens)

Wassereinlagerungen, ziehen in den Beinen (Restless Legs Sydrom)
Aroma Touch, Lavendel, Zitrone (auf betroffene Stellen einmassieren, Trägeröl)

Müdigkeit
alle Zitrusöle (Grapefruit, Bergamotte,Zitrone, Wild Orange, Citrus Bliss), Petitgrain, Riechfläschchen, auf Reflexpunkte

Hautjucken, Dehnungsstreifen
Lavendel, Geranium, Grapefruit, Weihrauch, Copaiba (mit Trägeröl einmassieren)

Depressive Verstimmungen
Geranium, Bergamotte, Ylang Ylang, Grapefruit, Neroli, Petitgrain, Weihrauch, (Roll On, Riechfläschchen, Spray)

Brustspannen
Weihrauch, Grapefruit, Lavendel,

Sodbrennen
Zen Gest, Ingwer, Zitrone (innerliche Einnahme)

Schlafprobleme
Lavendel, Serenity,, Copaiba (Fußsohlen, Reflexpunkte, Bäder)