Aromaöl-Massage Anwendung

  • eine Wohltat für Körper, Geist & Seele.
  • eine Technik, um den Körper in einen Zustand der ganzheitlichen Balance zurückzuführen.
  • eine großartige Möglichkeit, um die Kraft von ätherischen Ölen in ihrer gesamten Wirkung zu spüren.
  • eine optimale Methode, um die körpereigenen Selbstheilungskräfte zu mobilisieren und das Immunsystem zu stärken.

Wie läuft die Anwendung ab?

Die Aromaöl-Massage basiert auf einer Technik zum sanften Auftragen ätherischer Ölen auf den Körper. Das Auftragen erfolgt durch streichende Bewegungen und ohne Druck.

Die Technik ist deshalb so effektiv, weil die verwendeten wertvollen Öle sowohl auf der körperlichen als auch auf der emotionalen Ebene intensiv wirken können. Ätherische Öle wirken ausgleichend, regenerierend und zellreinigend. Sie unterstützen den Körper sein Gleichgewicht wiederzufinden und zu stabilisieren. 

Die Öle können unterstützend bei Stress wirken, Entzündungsprozesse reduzieren und das Immunsystem stärken. Darüber hinaus können sie unser vegetatives Nervensystem in Balance bringen. Wie intensiv ein Öl auf Körper und Geist wirkt, kann sich jedoch individuell unterscheiden.